17.09.2014

Endlich ein dichtes Flachdach!

Leckageortung - verschiedene Methoden, die Erfolg garantieren!

Wir bieten: Flachdach-Reparatursystem, Reparieren aller Systeme und Ausführungen - sowie aller Flachdacharten mit speziell ausgebildeten Mitarbeitern. Das Aufspüren und Auffinden von Undichtigkeiten auf Balkonen, Garagen und Flachdachhäusern gehört ebenfalls zum modernen Repertoire der Firma Dehling. Erfahren Sie alles über die Funktionsweise Ihres Flachdaches und wie sicher und effektiv die Firma Dehling eine Problemlösung findet !

In Deutschland gibt es ca. 65 Millionen Quadratmeter an Flachdachfläche. Konstruktionsbedingt gehören sie zu den schwierigeren Kapiteln des Hausbaus. Schon kleinste Fehler in der Abdichtung können zu ständigem Ärger und undichten Stellen führen. Sprich: Probleme und Kosten ohne Ende!

Schadensfeststellung durch Bauwerkdiagnostik

Schäden an Flachdächern und Fassaden entstehen oft durch starke Beanspruchung in Folge von Regen, Schnee, Hagel oder UV-Strahlung und sind in den allermeisten Fällen mit bloßem Auge nicht zu entdecken. Eine undichte Stelle am Dach kann fatale Folgen mit sich bringen. Welche Auswirkungen das Eindringen von Feuchtigkeit hat, ist nicht unbekannt. Schimmel, Verwitterung: das alles kostet jede Menge Geld !

Dennoch lassen sich schadhafte Stellen sehr genau lokalisieren, ohne die Bausubstanz anzugreifen - vorausgesetzt, man nutzt die richtige Messtechnik. Daher sorgen moderne Verfahren wie die Rauchgasmethode oder das Elektroimpulsverfahren dafür, dass ein Leck im Flachdach schnell geortet werden kann, ohne das Dach anzugreifen. Ist die undichte Stelle lokalisiert, geht es um die Ursachen- und Schadensanalyse. Es gilt, sich ausweitende Schäden in der Bausubstanz zu verhindern. Moderne Bauwerkdiagnostik zeigt auf, ob nur die Dachhaut beschädigt ist oder wie weit die Feuchtigkeit bereits in die Dämmschicht eingedrungen ist, so dass gezielt die weitere Vorgehensweise bestimmt werden kann, um eine ökonomisch sinnvolle Lösung zu erstellen.

Schnelles Handeln wichtig

Ist das Wasser bereits in die Dämmung eingedrungen, muss es dennoch nicht zu einem Abriss bis zur Tragschicht kommen. Wesentlich günstiger ist hier eine technische Trocknung. Schnelles Handeln ist wichtig, denn sonst kann es im Sommer zu Spannungen in der Dachabdichtung kommen, zu Schimmelbefall und im Winter zu erheblichem Wärmeverlust. Mit den Möglichkeiten der modernen Bauwerksdiagnostik können Leckstellen an Flachdächern und Fassaden problemlos und weitestgehend zerstörungsfrei geortet werden.

Leckageortung durch die Firma Dehling

Um Ihnen eine schnelle, unkomplizierte und effiziente Lösungen zu bieten, haben wir unser Leistungsspektrum um die Flachdach-Leckageortung erweitert, die direkt durch unsere Firma durchgeführt wird. Da für die Erkundung und das Beheben des Schadens von nun an keine zweite Firma mehr beauftragt werden muss, fallen lästige Terminkoordination und Abhängigkeit von der Wetterlage weg und wir können direkt auf Ihre Anfrage reagieren.

Leckes Dach - Fragen Sie uns!

Wir schaffen Abhilfe, sofort und nachhaltig.


Quelle: Marktblatt

© Dehling GmbH 2012