14.03.2012

Dehling - der Flachdachspezialist in Holzgerlingen

Die Diagnose befördert oft beängstigende Bilder an den Tag. Höchste Zeit, etwas zu unternehmen, damit der Immobilienwert und die Gesundheit der Bewohner erhalten bleiben.

Vermeidbare Fehler bei Neubauten und Flachdachsanierungen

Statistische Auswertungen belegen: 45 Prozent von Flachdachschäden sind durch mangelhafte Ausführung entstanden und 34 Prozent durch fehlerhafte oder unzureichende Planung und Vorbereitung.

Flachdächer gehören zu den am stärksten beanspruchten Bauteilen eines Gebäudes. Ungeeignete Materialien, nicht berücksichtigte mechanische Einwirkungen sowie Temperatur- und Umweltbelastungen führen immer wieder zu gravierenden Schäden.

Sowohl beim Neubau als auch bei nicht mehr vermeidbaren Sanierungen ist spezielles Fachwissen erforderlich. Zeigt sich Wasser an der Unterseite eines Flachdaches ist die Ursache oft nicht gleich auszumachen. Deshalb empfehlen die Dachspezialisten von Dehling "keine Sanierung ohne vorherige Diagnose". Sebastian und Peter Dehling begegnen den flachdachtypischen Mängel- und Schadensbildern mit den geeigneten Maßnahmen für eine dauerhafte Lösung.

Gefährliche Billiglösungen

"Nur so vermeiden die Bauherren teure Nachbesserungen, die durch Unwissenheit oder Griff zu Billigstlösungen bei Sanierungen entstehen", so Sebastian Dehling, "deshalb erarbeiten wir für unsere Kunden Planungshilfen mit Details und Materialvorschlägen, die sich in der Praxis bewährt haben. Im Interesse der Bauherren gilt für uns die Maxime "Wirtschaftlichkeit und Lebensdauer" von Neubauten und notwenigen Sanierungen. Dazu kommen wir auf die Baustelle und besprechen dort die Schwachstellen und die Lösungsmöglichkeiten." Wenn man bedenkt, dass der Durchschnittseuropäer zirka 90 Prozent seines Lebens in Räumen verbringt, erkennt man wie wichtig "gesundes Wohnen" ist. Glücklich sein und Wohlbefinden hängen heute maßgeblich vom gesunden Umfeld ab. Deshalb lohnt sich die Kontaktaufnahme mit dem Kompetenzteam der Firma Dehling Dach und Wand.

© Dehling GmbH 2012